Scharfer Happy day Sprizz (ein tolles Sommergetränk)

Unser Sommer kommt jetzt immer näher und mit ihm die lauen Sommerabende auf der Terrasse, ein Treffen mit Freunden am See oder einfach nur der Durst auf ein prickelndes,  fruchtiges und kühles Getränk. Wenn es soweit ist, soll es euch natürlich nicht an Möglichkeiten fehlen und deshalb habe ich euch schon einmal ein tolles Rezept mitgebracht. Und fast alle Zutaten für diesen erfrischenden, fruchtig-süßen aber auch leicht herben „Scharfer Happy day Sprizz mit Prosecco“ waren in diesem Monat in meiner Degustabox-April, die ich auch in diesem Monat wieder zu einem Produkttest zugeschickt bekommen habe.

 Sommergetränk Prosecco Sprizz , Scharfer Happy day Sprizz,

Im letzten Monat durfte ich ja bereits schon einmal die Degustabox* testen und war mit dem Inhalt sehr zufrieden. Deswegen habe ich mich auch sehr gefreut, dass ich sie ein weiteres Mal für einen Produkttest zugeschickt bekommen habe. Ihr kennt die Degustabox nicht? Dann huscht doch mal auf diese Seite, da habe ich den Umgang mit der Überraschungsbox beschrieben. So, und jetzt ein kurzes Review zu der Degustabox-April, und dann stelle ich euch das Rezept für den Scharfen Happy Day Sprizz vor.

 Degustabox April 1

Wie ihr seht, war der Inhalt dieser Box ziemlich Getränke-lastig. Das hat mich allerdings überhaupt nicht gestört, denn ich hatte gleich die Idee für mein Mix-Getränk. Mit der Flasche Rotwein, Wine Moments, haben wir noch am gleichen Abend auf ein erfreuliches berufliches Ereignis angestoßen. Da wir süßen Wein bevorzugen, war dieser Wein für uns genau richtig. Er kommt sehr leicht und fruchtig daher und ist somit der perfekte Begleiter zu einem Grillevent oder einem Mädelsnachmittag. Wer einen gehaltvollen und schweren Wein für einen gemütlichen Winterabend oder ein perfektes Dinner sucht, der ist bei diesem Wein falsch aufgehoben.

Die Energy Kaugummis Fungum hat sich sofort mein Mann geschnappt und mit ins Büro genommen. Da ich nichts gegenteiliges gehört habe, sind diese Gums gut bei ihm angekommen (…sonst wird sich nämlich ärgerlich beschwert, hüstel).

Die Karottencremesuppe von Wünsch Dir Mahl, haben wir am Wochenende als kleine Zwischenmahlzeit zu uns genommen, da wir nachmittags zu einem runden Geburtstag eingeladen waren. Die Suppe war sehr fein in ihrer Konsistenz und schmeckte leicht orangig. Der Geschmack war auf keinen Fall Möhrenlastig, sondern sehr ausgewogen. Außerdem hatte die Suppe eine leichte und sehr angenehme Schärfe, die wahrscheinlich vom Ingwer her rührte. Alles in allem eine runde Sache, die ich für eine kleine, schnelle Mahlzeit zwischendurch nur empfehlen kann.

Den Ketchup von Frusano habe ich beim Grillen angeboten und er hat gut geschmeckt. Hier gefällt mir sehr gut, dass  der Ketchup ein BIO-Produkt ist und  für Menschen mit einer Fructose-Intoleranz entwickelt wurde.

Aus den Apfel & Ingwer-Keksen (die Frechen Freunde von Erdbär) und der Cavalier Stevia Schokolade habe ich ein schnelles und leckeres Dessert zubereitet. Die Kekse in 2 Dessertschälchen gekrümelt, eine Lage griechischen Sahnejoghurt, die belgische Schokolade von Cavalier geraspelt und auf dem Joghurt verteilt, das ganze noch einmal wiederholt und mit einem Keks dekoriert. Lecker wars und da die Schokolade nicht mit Zucker, sondern mit dem pflanzlichen Zuckerzusatz Stevia gesüßt war, soll diese Schokolade ja auch weniger an unseren Hüften geklebt haben.

 Dessert Freche Freunde

Zu dem Eiskaffee von Bärenmarke kann ich leider noch nichts sagen, da wir noch keine Gelegenheit gefunden haben, einen Eiskaffee zu trinken.

Den Happy Day Sprizz Rhabarber habe ich einer Freundin angeboten, da ich weiß, dass sie Rhabarberschorle liebt. Leider ist das Getränk bei ihr nicht gut angekommen, so dass ich dann auch mal probiert habe. Aber auch ich empfand dieses Getränk nicht gerade als lecker. Es hatte keinen Rhabarbergeschmack, dafür schmeckte es stark nach Johannisbeeren. Dafür hat der Happy Day Sprizz Mango umso besser geschmeckt. Pur war er richtig schön erfrischend und für meinen Scharfen Happy Day Sprizz ist er der optimale Begleiter für die leckeren Berentzen Minis, Scharfer Granatapfel, und den Prosecco. Und nun probiert das Getränk schnell aus, denn es ist sehr fruchtig, erfrischend und durch den Granatapfel bekommt es eine leicht herbe Note. Eine Geschmackszusammenstellung, die ich liebe…

 

Sommergetränk Prosecco Sprizz, Scharfer Happy day Sprizz,

 

Zutaten Scharfer Happy Day Sprizz
  • 2 cl Scharfer Granatapfel-Likör von Berentzen
  • 8 cl Mango Sprizz von Rauch
  • Prosecco
  • Eiswürfel (Menge nach Belieben)
  • Orangenscheibe
  • Zucker für den Rand

 

Ich glaube, hier muss ich nicht mehr viel zu sagen, sondern nur noch „Prost“ und „Genießt es“.

  Sommergetränk Prosecco Sprizz, Scharfer Happy day Sprizz,

Abschließend kann ich sagen, diese Degustabox-April war auch wieder mit guten und leckeren Produkten gefüllt. Und mit einem Wert von ca. 21 EUR lag sie ebenfalls wieder über dem Verkaufspreis.

Bis dann… an meinem Küchentisch!

*Sponsored Post:  Die Degustabox wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Meine persönliche Meinung zur Box und zum Inhalt wurde davon aber nicht beeinflusst.

4 Responses

  1. Das ist ja eine tolle Idee! Schade, dass wir unsere Flaschen von Rauch schon leer gemacht haben, sonst hätte ich dein Rezept heute abend direkt nachgemacht. Obwohl man ja vielleicht mit Orangenlimo improvisieren könnte 🙂

    Liebe Grüße, Caro

    • charlotta
      |

      Hallo Caro, du hast recht, wahrscheinlich kann man mit Orangenlimonade improvisieren oder ich könnte mir noch besser Mango- oder Maracujasaft vorstellen. Habt einen schönen Sonntag.
      Liebe Grüße
      Charlotta

  2. Mhhhh dein Drink sieht richtig lecker aus! Den muss ich auch mal ausprobieren! 🙂

    Liebe Grüße
    Dörthe

    • charlotta
      |

      Danke schön, aber bitte probier ihn aus, wenn du kein Auto mehr fahren musst. Es wird nämlich bestimmt nicht bei einem Gläschen bleiben…
      Liebe Grüße
      Charlotta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.