Schmand Streuselkuchen mit Sommerobst

eingetragen in: Kuchen, Torten, Plätzchen | 10

Den Sommer empfinde ich in Sachen Obst einfach immer wieder als das Paradies. Ich liebe Obst ja generell, aber Beeren, egal ob Erdbeeren, Blaubeeren, Himbeeren oder Johannisbeeren, stehen bei mir ganz oben auf meiner Einkaufsliste. Und das nicht nur, weil sie einfach köstlich schmecken, sondern weil sie auch sehr gut für die Gesundheit sein sollen. Beeren haben einen hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen und sie sind reich an Ballaststoffen. Gleichzeitig wirken sie durch Pflanzenstoffe wie Flavonoide und Anthocyane entzündungshemmend und blutdrucksenkend (und mein Blutdruck ist leider nicht der beste). Gleichzeitig ist der Fruchtzuckergehalt in Beeren relativ niedrig, so dass sie auch etwas kalorienärmer sind. Und wenn das mal kein Argument ist ;-).

Beeren und anderes Obst wird bei uns somit pur, in Overnight Oats, in Smoothies, in Salaten, beim Kochen und natürlich beim Backen eingesetzt.

Und als ich von dem Blogevent der lieben Ria von „fraustillerbackt“ erfahren haben, wusste ich sofort: „Da muss etwas mit Sommerobst her“.  Da im Obstkorb Erdbeeren, Blaubeeren und Aprikosen lagen, mussten diese herhalten. Denn diese Drei sorgen zusätzlich für richtig schön Farbe auf dem Kaffeetisch. Ein fluffiger Teig, krosse Streusel und eine cremige Schmandschicht sind genau der richtige Rahmen für unsere gesunden kleinen Freunde und ich finde, dass dieser Kuchen somit perfekt auf den Geburtstagstisch von Ria passt. Sie hat zu ihrem 2. Geburtstag nämlich zu einer Gartenparty eingeladen und so ein kleines Stückchen Schmand Streuselkuchen hat man doch im Handumdrehen, bei einer netten Unterhaltung im Garten, verputzt.

 

Schmand Streuselkuchen, Streuselkuchen, Erdbeeren, Blaubeeren, Aprikosen, Schmandkuchen, Backen, Rezept

 

Zutaten Schmand Streuselkuchen

(meine Backform ist ca. 24 x 21 cm und ergibt ca. 9 Stücke)

 

Zutaten Teig

  • 75 gr Butter
  • 2 Eier
  • 100 gr Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Prise Salz
  • 1/2 Beutel Zitronenabrieb
  • 150 gr Mehl
  • 1/2 Pk. Backpulver

 

Zutaten Schmandschicht

  • 1 Ei
  • 100 gr Schmand
  • 75 gr Zucker
  • 1/2 Beutel Zitronenabrieb

 

Zutaten Streusel

  • 50 gr Butter
  • 50 gr Zucker
  • 100 gr Mehl

 

Sonstige Zutaten

  • 6 Erdbeeren
  • 5 Aprikosen
  • 1 Handvoll Blaubeeren

 

Ihr könnt statt einem Beutel Zitronenabrieb gerne eine frische Zitrone reiben und die Zitronenschale aufteilen. Ich hatte leider nur keine frische Zitrone im Haus.

 

Schmand Streuselkuchen, Streuselkuchen, Erdbeeren, Blaubeeren, Aprikosen, Schmandkuchen, Backen, Rezept

 

Vorbereitung Obst

Das Obst waschen und trocknen. Die Erdbeeren halbieren. Die Aprikosen entsteinen und in Scheiben oder Stücke schneiden.

 

Zubereitung Streusel

Die weiche Butter und den Zucker in eine Schüssel geben und mit dem Mixer verrühren. Dann das Mehl nach und nach mit dem Mixer unterrühren. Jetzt dürft ihr noch ein wenig mit den Fingern kneten, damit die Streusel die Größe bekommen, die ihr haben möchtet. Bis zur Weiterverarbeitung im Kühlschrank aufbewahren.

 

Zubereitung Schmandmasse

Schmand mit Ei, Zucker und dem 1/2 Beutel Zitronenabrieb zu einem glatten Teig verrühren. Ebenfalls bis zur Weiterverarbeitung im Kühlschrank aufbewahren.

 

Zubereitung Schmand Streuselkuchen

 

Eier, Butter, Zucker, Vanillezucker, Salz und Zitronenabrieb schaumig rühren. Das Mehl mit dem Backpulver mischen und unter den Teig heben. Eine eckige Backform ausbuttern, den Teig einfüllen und glatt streichen. Die Schmandmasse gleichmäßig auf dem Teig verteilen. Jetzt dürft ihr das vorbereitete Obst auf den Teig geben. Zum Schluss noch die Streusel darauf verteilen und ab damit in den bei 175 Grad vorgeheizten Backofen und für ca. 1 Stunde backen. Aus dem Ofen nehmen und ca. 15 Minuten abkühlen lassen. Aus der Backform nehmen und auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen. Lecker, sage ich euch …

 

Schmand Streuselkuchen, Streuselkuchen, Erdbeeren, Blaubeeren, Aprikosen, Schmandkuchen, Backen, Rezept

 

Schmand Streuselkuchen, Streuselkuchen, Erdbeeren, Blaubeeren, Aprikosen, Schmandkuchen, Backen, Rezept

 

Schmand Streuselkuchen, Streuselkuchen, Erdbeeren, Blaubeeren, Aprikosen, Schmandkuchen, Backen, Rezept

 

So und jetzt solltet ihr unbedingt zu der lieben Ria von „fraustillerbackt“ rüberhuschen und sehen, was sonst noch so auf ihrer  Gartenparty auf den Tisch kommt.

 

 

Bis dann… an meinem Küchentisch!

 

10 Antworten

  1. Liebe Charlotta,

    wie schön, dass Du mir diese Streuselkuchenschönheit aufs virtuelle Kuchenbuffet gestellt hast!!! Ich freue mich sehr, dass Du zu meinem Bloggeburtstag gekommen bist! Der Kuchen steht übrigens ganz weit oben auf meiner To-Bake-Liste <3

    Ganz liebe Grüße, Ria

    • charlotta
      |

      Hallo Ria, ich bin doch gern zu deinem köstlichen Bloggeburtstag gekommen. Dann bin ich mal gespannt, wie dir der beerige Streuselkuchen schmeckt 🙂
      Liebe Grüße
      Charlotta

  2. Yvonne
    | Antworten

    Hallöchen, kann ich den leckeren Kuchen auch einen Tag vorher machen? Liebe Grüße

    • charlotta
      |

      Hallo Yvonne,

      kannst du ohne Probleme einen Tag vorher backen. Anschließend abdecken und z. B. in Keller stellen.

      Liebe Grüße
      Charlotta

    • Yvonne
      |

      Dankeschön! Ist fast fertig. Sieht toll aus!

    • charlotta
      |

      Hallo Yvonne,

      toll! 🙂 Schade, dass ich ihn nicht sehen kann. Ich wünsche euch morgen einen Guten Appetit.

      Liebe Grüße
      Charlotta

  3. Liebe Charlotta,
    Deine Bilder machen sofort Laune auf ein Stück Schmand-Streuselkuchen mit Obst. Eine super Kombi, die ich leidenschaftlich gerne esse, denn mir geht es wie Dir: Sommerfrüchte auf Kuchen sind der Hit.
    Liebe Grüße Sigrid

    • charlotta
      |

      Ich danke dir, liebe Sigrid. Der Kuchen war bei uns gerade aufgefuttert, da hat mein Mann schon nach dem nächsten Kuchen gefragt.
      Ich wünsche dir eine schöne Woche und liebe Grüße
      Charlotta

  4. Diana
    | Antworten

    Der Schmand Streuselkuchen sieht total lecker aus. Ich liebe auch den Sommer und esse total gerne Obst, aber nicht alle Beerenarten (da ich allergisch bin). Aber ich kann ja nur die nehmen, die ich essen darf. Oder Kirschen…ich glaube der Kuchen schmeckt auch toll mit Kirschen. Muss ich mal ausprobieren.

    LG, Diana

    • charlotta
      |

      Hallo Diana, ich kann mir den Streuselkuchen auch sehr gut mit Kirschen vorstellen. Bin schon gespannt, wie euch der Kuchen schmecken wird.
      Ich wünsche dir einen schönen Tag und liebe Grüße
      Charlotta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.