Gemütlicher Abend, guter Wein

eingetragen in: Inspiration | 0

Jetzt beginnt sie wieder… die gemütliche Zeit. Mein Mann und ich sitzen dann abends gern bei einem Glas Wein und einem guten Buch zusammen und lassen den Tag ausklingen. Aber auch mit lieben Freunden machen wir uns am Wochenende mit einem Glas Wein und ein paar Häppchen gerne ein paar schöne Stunden. Damit es kulinarisch an nichts fehlt, habe ich euch ja schon ein paar Fingerfood-Rezepte vorgestellt (hier und hier), aber es sind auch schon einige leckere Kleinigkeiten in der Vorbereitung. Das Wichtigste an einem solch netten Abend ist dann aber ein guter Wein. Und den habe ich früher häufig im Supermarkt gekauft. Nur leider haben wir da des Öfteren die Erfahrung gemacht, dass der Wein nicht das hält, was das Etikett verspricht. Deswegen habe ich mir gedacht, schreibe ich mal darüber, wo ich heute unseren Wein beziehe. Kennengelernt haben wir diese leckeren Weine durch ein befreundetes Paar, die uns irgendwann einmal ein Geschenkkörbchen mit diesen Weinen überreicht haben.

Das Weingut Mathy-Schanz* ist ein Familienweingut in Monzel an der Mosel. Die ganze Familie betreibt mit viel Leidenschaft, Liebe zum Detail und Handarbeit den Weinbau und sieht darin nicht nur Arbeit, sondern auch Hobby. Und das merkt man auch, denn die Weine sind dauerhaft von einer hohen Qualität und einfach nur sehr lecker. Auf ca. 6 ha Anbaufläche in Flachlage sowie im Steilhang reifen die Trauben bei viel Sonne und mineralstoffreichen Böden optimal. Weißwein, Rotwein und Perlwein entstehen dann durch die sorgfältige Verarbeitung der Trauben durch den Winzer im Keller. Egal ob ihr trockene, halbtrockene oder liebliche Weine bevorzugt, ihr werdet für jeden Anspruch den passenden Wein finden.

weingut mathy-schanz, guter Wein, Moselwein, Weingut, Winzer, Rotwein, Weißwein

Moselweine sind ja eher für Weißweine wie Riesling, Müller-Thurgau oder Weißburgunder bekannt, aber aufgrund der stetig wachsenden Nachfrage nach Rotweinen haben sich seit Ende der 80er Jahre auch wieder Rotweine, wie der Spätburgunder, Dornfelder und Regent als Moselwein etabliert. Wir beziehen unsere Weine immer durch den Online-Weinshop (www.weine-mosel.de) des Weingutes. Hier findet ihr übrigens ausschließlich Weine aus Erzeugung des Weingutes Mathy-Schanz. Bei der Auswahl kann euch übrigens ein Weinfinder behilflich sein. Ihr habt über kleine Buttons die Möglichkeit eure Anforderungen an den Wein anzuklicken und schon steht euch eine Auswahl zur Verfügung. Ihr könnt euch aber auch jederzeit an den Winzer wenden und euch direkt beraten lassen. Wer übrigens direkt zum Weingut fahren möchte, um eine Weinprobe zu machen, dem ist auch dies möglich. Dort gibt es  wunderschöne Ferienwohnungen. Spaziergänge in den Weinbergen oder an der Mosel, eine gute Weinprobe und Besichtigung des Weingutes, tolle Beratung… ist doch ein tolles Wochenende, oder? Wir haben uns dies auf jeden Fall vorgenommen, damit wir die Familie und das Weingut Mathy-Schanz auch einmal persönlich kennenlernen.

Wir haben uns heute Abend für einen Weißwein entschieden. Dieser Moselwein ist ein Kerner, eine Kreuzung zwischen der Trollinger- und der Riesling-Rebe und gilt als „unkomplizierter Begleiter“ durch den Abend, der mit seiner leichten Süße ganz hervorragend zu einem Stück Käse passt.  Und genau danach ist uns heute. Habt noch einen schönen Abend.

 

weingut mathy-schanz, guter Wein, Moselwein, Weingut, Winzer, Rotwein, Weißwein

Bis dann… an meinem Küchentisch!

*Werbung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.