Was haben ein Overnight-Oats, ein Radler-Himbeer-Cocktail und Himbeer-Eiswürfel gemeinsam?

Hat euch meine heutige Beitragsüberschrift eigentlich neugierig gemacht? Ja? Das sollte sie auch! Heute habe ich nämlich einen Beitrag geschrieben, bei dem es nicht um ein Rezept, sondern gleich um mehrere Rezepte geht. Jetzt werdet ihr euch sicher fragen, wie ich denn auf diese Idee gekommen bin? Auslöser für diese kreative Phase, war die Degustabox-Mai. Ich habe auch in diesem Monat wieder die Degustabox erhalten und ich hatte gleich  einige Ideen, die Produkte zu verwenden. Da ich mich nicht entscheiden konnte, stelle ich euch jetzt halt ein paar dieser Ideen vor.  Das ist das Tolle, wenn man solch eine Überraschungsbox erhält. Da man ja überhaupt keine Ahnung hat, was einen erwartet, ist man „gezwungen“ aus dem was man hat, etwas zu machen. Im Normalfall ist es ja immer anders herum, man findet ein Rezept und kauft dann die entsprechenden Zutaten. Ich kann euch aber versichern, dass es Spaß macht mit Überraschungen zu arbeiten.

Overnight-Oats, Himbeer-Eiswürfel, Radler-Himbeer-Cocktail, Sommergetränk, Himbeeren

So, jetzt stelle ich euch erstmal die Produkte vor, die ich mit der Degustabox-Mai zu einem Review erhalten habe.

1 x Veltins Radler, 1 x Veltins Radler Alkoholfrei, 2 x VILSA Spritzer (Himbeere u. Sauerkirsch), 1 x Rondjes und 1 x Eckjes (Kräcker von Van der Meulen), 1 süße kleine Candy-Pizza von Look-O-Look, 1 x Veggie Crunch von New General Food (kleine Snacks mit Sesam und Cranberries), 1 x Pick Up Wild Berry von Leibniz, 3 x Tea Latte von Krüger (Pfefferminz, Schwarztee, Rooibos), 1 x Grüntee-Ingwer-Zitronengras-Bonbons von EM-EUKAL und Rapsöl von „Die Landwirte“. Ihr seht, dass da ein wirklich interessantes Paket zusammengestellt war, das uns auch diesen Monat wieder begeistert. hat. Das einzige, was mich jetzt nicht so sehr begeistert hat, war die Tea Latte. Das liegt aber an meinem persönlichen Geschmack, da ich diese Geschmackskomponente irgendwie nicht mag. Aber, man kann solche Dinge dann auch gut verschenken. Wenn ihr übrigens mehr über die Degustabox wissen wollt, dann schaut hier oder hier.

Degustabox Mai 2015

Jetzt geht es aber an die Rezepte. Allerdings muss ich bei diesmal eigentlich gar nicht viel zu den Rezepten erläutern, denn mit den Zutaten könnt ihr nach eurem eigenen Geschmack mischen.

Overnight-Oats Himbeer-Buttermilch-Sesam

Zutaten Overnight-Oats Veggie-Crunch-Erdbeer-Buttermilch
  • 3 -4- Essl. Haferflocken
  • Buttermilch
  • 150 gr Naturjoghurt (z. b. griechischer Joghurt, ich nehme hier immer selbstgemachten Joghurt)
  • Handvoll Nüsse (nach Geschmack, ich habe immer eine selbstzusammengestellte Nussmischung auf Vorrat)
  • 1 Essl. Chiasamen
  • 6 kleine Veggie-Crunch-Snacks (Sesame Cranberry Crunch)
  • 1 Essl. Kokosraspeln
  • frische Erdbeeren

Zunächst die Haferflocken in ein Glas geben und mit etwas Buttermilch angießen. Die Veggie-Crunch-Snacks in einem Mörser zerstampfen und die Hälfte auf die Haferflocken-Buttermilch-Masse streuen. Ein paar gewaschene und geviertelte Erdbeeren sowie die Nüsse darauf verteilen. Den Joghurt darüber geben. Kokosraspeln und Chiasamen darüber streuen. Die restlichen Erdbeeren darauf legen und mit der zweiten Hälfte der Veggie-Crunch-Snacks bestreuen. Entweder ein leckeres Frühstück oder eine gesunde Zwischenmahlzeit.

Radler-Himbeer-Cocktail, Sommergetränk, Degustabox Mai 15
Zutaten Radler-Himbeer-Cocktail
  • 1 Flasche Veltins Radler (ob mit oder ohne Alkohol bleibt euch überlassen, schmeckt beides)
  • 1 Flasche VILSA Spritzer Himbeer-Geschmack
  • ein paar Tiefkühlhimbeeren

Gebt einfach etwas gut gekühlten Spritzer in ein Glas und füllt mit dem gekühlten Radler auf. Ein paar Tiefkühlhimbeeren dazu und ihr habt ein sehr erfrischendes und leckeres Sommergetränk. Ihr könntet natürlich auch frische Himbeeren verwenden, aber durch die Tiefkühlbeeren habt ihr fast den Effekt eines Eiswürfels.

Eiswürfel, Himbeer-Eiswürfel, Erfrischungsgetränk

Zutaten Himbeer-Eiswürfel
  • VILSA Spritzer Himbeergeschmack
  • Tk-Himbeeren oder frische Himbeeren

Ich habe den Spritzer einfach in meine Mini-Gugl-Formen gefüllt und zwar bis kurz unter den Rand. Dann habe ich noch 2 oder 3 Himbeeren in jede Guglform gegeben und dann ab ins Eisfach. Die kleinen süßen Gugelchen dann als Eiswürfel zu Mineralwasser anbieten. Sehen toll aus und das Wasser bekommt eine erfrischende Himbeernote.

Dip, Salsa-Schicht-Dip, Rondjes, Degustabox

Dieses Rezept kennt ihr bereits. Hier haben wir den Salsa-Schicht-Dip auf den krossen Rondjes verputzt. Das Rezept findet ihr hier.

Und jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim Ausprobieren!

 

*Sponsored Post:  Die Degustabox wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Meine persönliche Meinung zur Box und zum Inhalt wurde davon aber nicht beeinflusst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.